... der Modellierer

Schon während seiner Studienzeit in München in den Jahren 1934 - 1936 hat ihm sein Professor Emil Preetorius große Fähigkeiten in der Formgebung und der Bearbeitung von Holz vorausgesagt. Und so hat er seine zahlreichen Modelle fur die Herstellung diverser Kunststofformen in Holz modelliert. Einzigartig sind seine Raketen-Flugmodelle, die er als Unikate produziert hat. Hierbei konnte er seinen Ideen freien Lauf lassen und musste keine Rücksicht auf eventuelle Entformung nehmen. Sämtliche Flugmodelle hatten hervorragende Flugeigenschaften.

BAVO Otto
Hans Held mit seinen Modellen
Linkes Modell ursprünglich
aus Holz, dann aus Ton. Die
Figuren zur Verleihung sind
aus Metall gegossen.
Gold – Silber – Bronze.
Bravi Otto
Unter den zirka 6.000 Preisen, die weltweit vergeben werden, zählt der OTTO inzwischen zu den renommiertesten und vielerorts, von London bis Hollywood, von Paris bis Rom, steht er in bester Nachbarschaft neben Oscars, Césars, Emmys und Grammys!

Hans Held, der seit 1961 für die Zeittschrift REVUE - Kindler & Schiermeyer Verlag München - die Geschichten mit der REVUE-SUSI zeichnete, begann im Anschluß daran mit der Entwicklung des Häuptling BRAVO für die Zeitrschrift BRAVO, zunächst als Stripo-Geschichten. Zum damaligen Zeitpunkt war BRAVO noch in Händen des Kindler & Schiermeyer Verlages. Nachdem die Zeitshrift im Jahre 1965 an den Springer Verlag verkauft wurde, bekam Hans Held von Springer den Auftrag, diese Figur in Form einer Indianer-Puppe mit edler Lederkleidung zu gestalten. Diese Figur wurde mit dem Heft 13 am 21. März 1966 auf den Markt gebracht und in großen Stückzahlen von den jugendlichen Lesern erworben. Aus diesem Maskottchen wurde der noch heute in Gold - Silber und Bronze verliehene OTTO. Für diese Figur gab es nur einen Urheber und der heißt Hans Held. Der BRAVO OTTO: Die Story!

Strauß Urmodell
Strauß Urmodell aus Ton
Fertigmodell Keramik
Segelboot-Modell
Segelboot-Modell
aus Holz gefertigt.
Darbohne-Spardose
Darbohne-Spardose.
Urmodell für das Werkzeug aus Holz geschnitzt.
Schwimmenten aus Porzellan
Schwimmenten aus Porzellan
Obstkorb
Obstkorb
Kundenauftrag - Original Ton gebrannt.

 

 

Wollen Sie mehr über Hans Held erfahren? Dann ist das Buch von Erika Held genau richtig für Sie.

==> Zur Buchbestellung